3W6 Podcast

Ein Podcast übers Geschichtenerzählen und Rollenspielen.
Mit Markus & Harald aus dem wunderschönen Wien.

Staffelstart live von der 3W6 Con 2019

Wir haben die 6. Staffel des Podcasts live am Samstagabend der 3W6 Con gestartet. Es gibt Spielberichte vom ersten Tag, wir stellen aber auch gleich drei neue Spiele vor, die an diesem Tag herauskamen bzw. lanciert wurden, und bei denen wir beteiligt waren:

Mittsommerwald von D. Vincent Baker, ein kostenloses Spiel, ausgegeben in Deutsch bei der 3W6 Con mit freundlicher Unterstützung des System Matters Verlags. Übersetzt von Markus, gesetzt von Tintenfuchs.

Star Crossed von Alex Roberts, erschienen in Deutsch beim System Matters Verlag. Redaktion von Harald, übersetzt von Markus, lektoriert von Lena vom Genderswapped Podcast.

Aces in Space von Judith Vogt, Christian Vogt und Harald, gelauncht auf Kickstarter ebenfalls an der 3W6 Con und kurz darauf auch schon finanziert.

In der 6. Staffel starten wir erstmals mit Actual Plays, also Aufnahmen tatsächlicher Spielsitzungen. Wir sind gespannt, wie euch das gefällt und freuen uns wie immer über Feedback!

Kampf in Erzählspielen

Nach unserer Diskussion rund um Dungeon World haben wir auf Twitter weitergeredet, unter anderem mit Gerrit Reininghaus. Diesen haben wir dann kurzerhand zu uns eingeladen, um bei einem weiteren Sommer-Special in die Tiefe zu gehen, was Kämpfen und Gewalt in Erzählspielen ausmacht.

Retrospektive: Dungeon World und PbtA

Es ist immer noch Sommer, und hier ist unser drittes Special. Vor etwas mehr als einem Jahr haben wir in unserer 4. Staffel viel über Powered by the Apocalypse gesprochen, vor allem auch über Dungeon World. Inzwischen haben wir wirklich viel Erfahrung damit und wollten unsere Gedanken mit euch teilen.

5.14 Staffelfinale mit Genderswapped

Mit der 14. Folge beenden wir unsere fünfte Staffel. Zur Feier des Tages haben wir uns Judith und Lena vom Genderswapped-Podcast eingeladen, um gemeinsam zurück und nach vorne zu blicken. Wie es sich für ein Finale gehört, gehen wir in die Überlänge und leisten uns mal eine Laberfolge.

Wie geht es weiter mit 3W6? Wir bereiten über den Sommer unsere 6. Staffel vor, werden als Überbrückung aber einige Sonderfolgen veröffentlichen. Und dann gibt es natürlich noch die 3W6 Con. Bleibt uns gewogen, wir sind demnächst wieder da!

Shownotes
Vogt&Vriends Patreon
Vor der Schlacht (Nanogame)

5.09 Ein ruhiges Jahr

Nach der Apokalypse hat eine kleine Gemeinschaft ein Jahr Zeit, um wieder aufzubauen und sich neu zu finden. Avery Alders “Ein ruhiges Jahr” ist eigentlich gar kein Rollenspiel mehr, aber immer noch ein Erzählspiel. Gemeinsam entwickeln die Spielenden auf eine Karte die physische und psychische Geografie eines Dorfes und erleben ein Jahr voller Herausforderungen.

Shownotes
Ein ruhiges Jahr
Der tiefe Wald
The Quiet Year

5.07 Gesellschaft der Träumer

Wer die Mnemositen sind, weiß keiner. Einzig die Tatsache ist bekannt, dass sie in Träumen leben. Die Gesellschaft der Träumer hat sich der Erforschung dieser seltsamen Entitäten verschrieben.

“Gesellschaft der Träumer” ist ein Erzählspiel von Matthijs Holter, das kürzlich bei System Matters auf Deutsch erschienen ist. Ein fesselndes Spielerlebnis voller Rituale mit fließendem Übergang zum Freeform.

Shownotes

Gesellschaft der Träumer bei System Matters
Matthijs Holters Blog
Nordic Larp

5.05 One Last Job

Einmal noch muss sich die alte Crew zusammenrotten, um ein Dinge zu drehen. Ein letztes Mal. “One Last Job – Ein letzter Auftrag” ist ein Erzählspiel von Grant Howitt, in Deutsch erschienen im System Matters Verlag. Die Prämisse klingt nach dem perfekten Spiel für einen One-Shot, aber wir stellen in der Diskussion doch einige Schwierigkeiten fest.

Shownotes
One Last Job bei System Matters
Grant Howitt auf Patreon
Grant Howitts Blog
Grant auf Twitter
Podcast: Hearty Dice Friends