3W6 Podcast

Ein Podcast übers Geschichtenerzählen und Rollenspielen.
Mit Markus & Harald aus dem wunderschönen Wien.

4.02 Dungeon World

In der zweiten Folge unserer PbtA-Staffel schauen wir uns die erste auch ins Deutsche übersetzte Publikation in diesem Bereich an: Dungeon World. Auf der Oberfläche ein klassisches Abenteuerspiel im Stil von Dungeons & Dragons, aber getrieben von sehr erzählorientierten Regeln. Klingt komisch, funktioniert aber hervorragend, und vor allem auch mit sehr wenig Vorbereitung.

Shownotes
Dungeon World in Deutsch
Dungeon World in Englisch

3.11 Geh nicht in den Winterwald

Am Ende unserer Märchen-Miniserie und unserer dritten 3W6-Staffel besprechen wir "Geh nicht in den Winterwald", das Erzählspiel für gruselige Abenteuer in den Wäldern der alten amerikanischen Ostküste. Als besonderen Gast hatten wir Stefan Droste, den Redakteur des Bandes, live bei uns in Wien. 

Leider gab es ein Problem mit Markus' Mikrofonkabel bei dieser Aufnahme. Wir konnten sie aufgrund des kurzen Besuchs von Stefan nicht wiederholen und bitten die schlechte Tonqualität zu entschuldigen. 

Shownotes
Geh nicht in den Winterwald bei System Matters

3.04 Stephen Dewey Interview

In der letzten Folge unserer Miniserie zum Thema moderner Horror haben wir wieder einen internationalen Gast. Diesmal interviewen wir Stephen Dewey, der mit Ten Candles ein grandioses Debut als RPG Game Designer gab. Wer schon immer mal einen Commentary Track zu einem Rollenspiel hören wollte, wird hier einen Vielzahl an spannenden Hintergründen und zusätzlichen Ideen zu 10 Candles finden.

Shownotes
Ten Candles bei Cavalry Games kaufen
Stephen Dewey auf Patreon

3.02 Dread

In der zweiten Folge unserer Miniserie zum Thema moderner Horror stellen wir das Rollenspiel Dread vor. Ja genau, das mit dem Jenga-Turm. Es wird gezogen statt gewürfelt, und wenn der Turm umkippt, bist du tot. Na ja, ganz so simpel ist es dann doch nicht. 

Dread ist zwar nicht mehr ganz neu, kommt aber demnächst erstmals in einer deutschen Fassung vom System Matters Verlag. Disclaimer: Markus hat das Buch ins Deutsche übersetzt und ist damit sicher nicht hundertprozentig objektiv. 

Shownotes
Dread-Downloads und Kaufoptionen in Englisch
Lucid (Inception-Hack für Dread)

2.13 Fred Hicks Interview

Wen könnten wir zum Abschluss unserer Miniserie über Dresden Files Accelerated und zum Finale unserer zweiten Staffel interviewen? Warum nicht gleich einen der Erfinder von Fate, den Gründer von Evil Hat und das Mastermind hinter dem erfolgreichen Kickstarter-Projekt, das die Fate-Core-Reihe erst möglich gemacht hat: Fred Hicks. Er hat uns nicht nur viel über Fate und seine Geschichte erzählt, sondern auch sehr viel über die geschäftliche Seite des Rollenspiels und den Erfolg der Idee "Pay what you want".

Sorry wegen der Überlänge, aber hey, du hast nicht jeden Tag eine Legende vor dem Mikro. Viel Spaß und schönen Sommer, liebe Hörerinnen und Hörer!

2.12 Dresden Files Accelerated – Das System

Im dritten Teil unserer Miniserie zum neuen Dresden Files RPG beleuchten wir das System genauer. Im Vergleich zur "ersten" Edition handelt es sich um Fate Accelerated und am Spielgefühl ändert sich damit einiges. Ebenso wie am Publikum das sich davon angesprochen fühlen wird. Hört rein um herauszufinden wer von uns das gut finden, und wer nicht!

ACHTUNG: Die Klangqualität ist diesmal leider etwas schlechter ausgefallen. Dafür entschuldigen wir uns, und geloben es beim nächsten Mal wieder besser zu machen. :)

Shownotes
Interview mit Lead Writer Pamela Alexander
Dresden Files Accelerated bei Evil Hat

2.09 James Wallis Interview

In our fourth and final episode in our Paranoia Rebooted mini series we're switching to English, because we have an international guest. And not just any guest, but the lead designer of Paranoia, story game pioneer, RPG industry veteran and general awesome person James Wallis. 

We're going a bit longer than usual, because James was just full of great gaming wisdom and fun industry anecdotes, we couldn't stop asking questions.