3W6 Podcast

Ein Podcast übers Geschichtenerzählen und Rollenspielen.
Mit Markus & Harald aus dem wunderschönen Wien.

3W6 Podcast

übers Rollenspielen & GESCHICHTENERZÄHLEN.
Mit Markus & Harald aus dem wunderschönen Wien.

Rollenspiel, das ist doch dieses komische Ding aus den Achtzigern. War das nicht Dungeons & Dragons? Das spielen doch die Kinder in der ersten Folge von “Stranger Things”!

Was ist Rollenspiel?

Alles korrekt, aber D&D kam im Jahr 1974 heraus (so wie einer der Moderatoren dieses Podcasts), und seither ist einiges passiert. Rollenspiele gibt es für alle möglichen Welten und Settings (Herr der Ringe, Game of Thrones, Star Wars, Star Trek, Doctor Who und noch viele Welten mehr, die es nur für Rollenspiele gibt), und mit den unterschiedlichsten Regelsystemen, von super-simpel bis hochkomplex. Eines haben alle diese Spiele gemeinsam: Sie werden am Tisch gespielt, mit Papier, Stiften, Würfeln und sehr viel Phantasie. Ohne Computer, nur mit hochauflösendem Kopfkino. Du erzählst gemeinsam eine Geschichte, tauchst in fremde Welten ein und spielst gleichzeitig die Hauptfiguren deiner eigenen Story.

Was sind Erzählspiele?

Als wäre das Hobby an sich nicht schon nerdig genug, konzentrieren wir uns im 3W6 Podcast auf eine besondere Art von Rollenspielen, die sogenannten Erzählspiele, auch Storygames oder Indie Games genannt. Die Grenzen sind fließend, denn natürlich geht es bei fast allen Rollenspielen ums Geschichtenerzählen. Wir schauen genauer auf jene Spiele, deren Regelmechanismen weniger dazu da sind, eine realistische Welt oder wirklichkeitsnahe Kämpfe zu simulieren, sondern das gemeinsame Geschichtenerzählen voranzutreiben. Dazu braucht es meist weniger Regeln, denn diese konzentrieren sich auf das, was in diesem einen speziellen Spiel wichtig ist, und lassen alles andere weg. Sehr typisch für Erzählspiele ist auch, dass es eine weniger klassische Rollenverteilung zwischen Spielleitung und Spielenden gibt. Alle sind gemeinsam für eine erfolgreiche Spielrunde verantwortlich. Die SpielerInnen können nicht nur die Handlungen ihrer Charaktere, sondern auch die Spielwelt und Ereignisse um sie herum beeinflussen.

Was ist der 3w6 Podcast?

Wir, Markus Widmer und Harald Eckmüller, diskutieren im 3W6 Podcast über Erzählspiele. Alle zwei Wochen kommt eine neue Folge, gegliedert in Staffeln und Mini-Serien. In einer Mini-Serie stellen wir über drei bis vier Folgen ein bis zwei Spiele vor, indem wir über das passende Genre, die Spielwelt und die Regeln reden. Schließlich holen wir wenn immer möglich auch die DesignerInnen der jeweiligen Spiele vors Mikro, oft in englischer Sprache.

Wie abonniere ich den 3W6 Podcast?

Du findest den 3W6 Podcast in der Podcast-App deines Vertrauens, solange diese auf den Index von iTunes zugreifen kann. Wenn das nicht klappt, kannst du über unsers Menü direkt auf den RSS-Feed zugreifen.

Wie kannst du uns unterstützen?

Wir freuen uns über Feedback in jeglicher Form, vor allem aber über Bewertungen und Rezensionen auf iTunes, weil damit der Podcast besser gereiht und eher entdeckt wird. Außerdem kannst du uns auf Twitter folgen. Neuerdings gibt es auch die Möglichkeit, uns auf Patreon mit einem kleinen monatlichen Beitrag zu unterstützen. Dafür gibt es auch ein paar Goodies von uns für euch. Danke!